Sie finden auf dieser Seite in dieser Reihenfolge: Impressum / Rechtliche Hinweise / Bildnachweis / Datenschutzerklärung

 

Impressum

Diensteanbieter (§ 5 Abs. 1 TMG)

Dr. Perabo-Schmidt Schem Rechtsanwälte Partnerschaftsgesellschaft (PSS Rechtsanwälte)
Juliusstraße 3
65189 Wiesbaden
kanzlei@pss-rechtsanwaelte.de
Telefon 0611-15753540
Telefax 0611-34134884

Partner i.S.d. PartG: Rechtsanwalt Dr. A. Perabo-Schmidt und Rechtsanwalt Thomas G. Schem

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer

DE306377428

Partnerschaftsregister

AG Frankfurt am Main, PR 2377

Berufshaftpflichtversicherer der Rechtsanwälte

HDI-Gerling Firmen- und Privat-Versicherung AG, HDI-Platz 1, 30659 Hannover
Räumlicher Geltungsbereich: Mitgliedsländer der EU

Berufsrechtliche Angaben

Für die Tätigkeit eines Rechtsanwaltes gilt die Bundesrechtsanwaltsordnung (BRAO), das Rechtsanwaltsvergütungsgesetz (RVG) und die Berufsordnung für Rechtsanwälte (BORA), die Fachanwaltsordnung (FAO) sowie die Berufsregelungen der Rechtsanwälte der Europäischen Union.
Die aktuellen Gesetzestexte sind auf der Website der Bundesrechtsanwaltskammer abrufbar. www.brak.de/fuer-anwaelte/berufsrecht/

Kammer

Rechtsanwalt Dr. Perabo-Schmidt sowie Rechtsanwalt Schem sind Mitglied der Rechtsanwaltskammer Frankfurt am Main.

Berufsbezeichnung & Staat der Verleihung

Die Berufsbezeichnung „Rechtsanwalt“ wurde aufgrund bundesdeutscher Rechtsnormen in der Bundesrepublik Deutschland verliehen.

Streitbeilegung

Plattform der EU-Kommission zur Online-Streitbeilegung: www.ec.europa.eu/consumers/odr

Wir nehmen an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle nicht teil und sind dazu auch nicht verpflichtet.

Inhaltlich verantwortlich (§ 55 Abs. 2 RStV)

Rechtsanwalt Thomas G. Schem, Rechtsanwalt Dr. A. Perabo-Schmidt, Adressdaten siehe oben

 

Rechtliche Hinweise

Die Inhalte dieser Internetseiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Wir übernehmen jedoch keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen uns, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen oder durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern von uns kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt.
Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Wir behalten es uns ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

Externe Links

Von unserer Website aus existieren Querverweise, sog. Links, auf von anderen Anbietern bereitgehaltene Inhalte. Diese Links wurden bei erstmaliger Verwendung auf mögliche zivilrechtliche und strafrechtliche Konsequenzen hin kontrolliert. Wenn wir feststellen oder von anderen darauf hingewiesen werden, dass ein konkretes Angebot, zu dem wir einen Link bereitgestellt haben, eine zivil- oder strafrechtliche Verantwortlichkeit auslöst, werden wir den Verweis auf dieses Angebot aufheben, soweit uns dies technisch möglich und zumutbar ist.

Urheber- und Kennzeichenrecht

Das Copyright für veröffentlichte, von uns selbst erstellten Objekte bleibt allein bei uns. Eine Vervielfältigung oder Verwendung oder Nutzung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung durch uns nicht gestattet.

Allein aufgrund der bloßen Nennung auf dieser Website ist nicht der Schluss zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind. Marken- und Zeichenrechte unterliegen den gesetzlichen Bestimmungen und den Rechten der jeweiligen Inhaber.

 

Bildnachweis

© vette91 / Fotolia.com

 

Datenschutzerklärung

Wir freuen uns über Ihren Besuch auf unserer Website und über Ihr Interesse an unserer Kanzlei. Wir nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten ernst und möchten, dass Sie sich beim Besuch unserer Internet-Seiten sicher und wohl fühlen.
Diese Datenschutzerklärung klärt Sie daher auf über die Verarbeitung von personenbezogenen Daten innerhalb unseres Onlineangebotes und der mit ihm verbundenen Webseiten, Funktionen und sonstigen Datenverarbeitungen. Im Hinblick auf die verwendeten Begrifflichkeiten, wie z.B. „Verarbeitung“ oder „Verantwortlicher“ verweisen wir auf die Definitionen im Art. 4 der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO).

Inhaltsübersicht zur Datenschutzerklärung

1. Informationen über die Verantwortlichen
2. Rechte der Nutzer und Betroffenen
3. Einzelheiten der Datenverarbeitung

1. Informationen über die Verantwortlichen

Verantwortlich im Sinne der Regelungen des Datenschutzes für diesen Internetauftritt ist:

Dr. Perabo-Schmidt Schem Rechtsanwälte Partnerschaftsgesellschaft (PSS Rechtsanwälte)

weitere Kontaktdaten und Namen der Partner siehe oben im Impressum

Ein Datenschutzbeauftragter ist nicht bestellt.

2. Rechte der Nutzer und Betroffenen

Sie können Auskunft verlangen, ob Sie betreffende personenbezogene Daten verarbeitet werden und über Ihre von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten gemäß Art. 15 DSGVO.

Sie können die Berichtigung oder Vervollständigung Sie betreffender unrichtiger personenbezogener Daten verlangen gemäß Art. 16 DSGVO.

Sie können verlangen, dass Sie betreffende personenbezogene Daten unverzüglich gelöscht werden soweit nicht die Verarbeitung erforderlich ist gemäß Art. 17 DSGVO.

Sie können die Einschränkung der Verarbeitung Sie betreffender Daten gemäß Art. 18 DSGVO verlangen.

Sie können verlangen, die Sie betreffenden personenbezogenen Daten, die sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format erhalten, und sie haben das Recht, diese Daten einen anderen Verantwortlichen zu übermitteln gemäß Art. 20 DSGVO.

Sie können gegen die Verarbeitung Sie betreffender personenbezogener Daten, die aufgrund von Artikel 6 Absatz 1 lit e) oder f) DSGVO erfolgt, Widerspruch einlegen gemäß Art. 21 DSGVO. Gegen die Verarbeitung sie betreffender personenbezogener Daten zum Zwecke der Direktwerbung können Sie ebenfalls jederzeit Widerspruch einlegen gemäß Art. 21 DSGVO

Sie können Ihre gemäß Art. 7 Abs. 3 DSGVO früher erteilte Einwilligung in die Datenverarbeitung uns gegenüber widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt.

Sie können gemäß Art. 77 DSGVO bei einer Aufsichtsbehörde das Recht auf Beschwerde geltend machen.

3. Einzelheiten der Datenverarbeitung

Bei Nutzung unseres Internetauftrittes verarbeiten wir Daten. Rechtsgrundlage für diese Verarbeitung ist in der Regel Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO, soweit nicht anders angegeben. Die Einzelheiten der Datenverarbeitung sind hier aufgelistet.

Serverdaten

Es werden durch den Aufruf des Internetauftrittes automatisch Informationen in sogenannten Dateien angelegt, die Ihr Browser bzw. Zugriffsgerät an uns übermittelt. Dies sind: die Seite, von der aus die Datei angefordert wurde; der Name der Datei; das Datum und Uhrzeit der Anforderung; die übertragenen Datenmenge; der Zugriffsstatus (Datei übertragen, Datei nicht gefunden etc.); eine Beschreibung des Typs des verwendeten Webbrowsers; die anfragende Domain; die IP-Adresse.
Eine Zusammenführung mit anderen Daten wird nicht vorgenommen.

Cookie Nutzung

An verschiedenen Stellen auf unserem Internetauftritt werden so genannte Cookies eingesetzt. Technisch handelt es sich bei einem Cookie um eine Datei, die der meist zeitlich beschränkten Archivierung von Informationen dient. Es sind sehr kleine Textdateien, die Ihr Webbrowser auf der Festplatte Ihres Computers oder Ihrem Benutzergerät speichert. Cookies tragen also dazu bei, unsere Website nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Die von uns im Allgemeinen verwendeten Cookies sind so genannte „Session Cookies“, die am Ende des Besuchs der betreffenden Website automatisch wieder gelöscht werden. Browser aktivieren generell die Nutzung von Cookies, diese Funktion kann jedoch ausgeschaltet werden. Dann sind jedoch nicht alle Services verfügbar. Die Cookies können jedoch nach der Nutzung auch von Hand über den Webbrowser gelöscht werden.

Diese Cookies können auch auch von Drittanbietern stammen. Einzelheiten entnehmen Sie bitte den nachfolgenden Informationen.

Unter den folgenden Links erhalten Sie Informationen über Cookies in häufig verwendeten Browsern:
Internet Explorer: https://support.microsoft.com/de-de/help/17442/windows-internet-explorer-delete-manage-cookies
Mozilla Firefox: http://support.mozilla.com/de/kb/Cookies
Google Chrome: https://support.google.com/chrome/answer/95647
Opera: https://www.opera.com/de/help

Weiterhin gibt es auch noch eine Sonderform von Cookies, sogenannte Flash-Cookies. Diese werden nicht in Ihrem Browser gespeichert, sondern in Ihrem Programm zur Nutzung von Flash, zumeist werden diese dauerhaft oder jedenfalls über einen längeren Zeitraum gespeichert. Sollten Sie diese Cookies nicht nutzen wollen, wenden Sie sich bitte an den Hersteller beziehungsweise die Dokumentation Ihres Flash-Programmes. Wir selbst nutzen solche Flash-Cookies nicht, aber gegebenenfalls Drittanbieter.

Google Maps

Diese Website benutzt Google Maps zur Darstellung von Karten und zur Erstellung von Anfahrtsrouten.
Google Maps wird von Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA betrieben.
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Erfassung, Bearbeitung sowie der Nutzung der automatisch erhobenen sowie der von Ihnen eingegeben Daten durch Google, einer seiner Vertreter, oder Drittanbieter einverstanden.
Die Nutzungsbedingungen für Google Maps finden Sie unter den Nutzungsbedingungen für Google Maps auf http://www.google.com/intl/de_de/help/terms_maps.html.

Ausführliche Details finden Sie im Datenschutz-Center von google.de in der Datenschutzerklärung auf http://www.google.de/intl/de/policies/privacy/.

Sie haben die Möglichkeit, den Service von Google Maps auf einfache Art und Weise zu deaktivieren und somit den Datentransfer an Google zu verhindern: Deaktivieren Sie dazu JavaScript in Ihrem Browser. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall die Kartenanzeige nicht nutzen können.

Sie können auf der Website https://adsettings.google.com/ weitere Einstellungen zur Nutzung Ihrer Daten von Google vornehmen.

Kontaktformular und andere Kontaktmöglichkeiten

Sofern Sie per Kontaktformular, per E-Mail oder anderweitig mit uns in Kontakt treten, nutzen wir die dabei von Ihnen angegebenen Daten zur Bearbeitung Ihrer Anfrage. Bei der Anfrage handelt es sich in der Regel um freiwillige Angaben mit dem von Ihnen gewählten Inhalt. Die Angabe von Daten ist zur Bearbeitung und Beantwortung Ihre Anfrage in der Regel erforderlich – ohne Bereitstellung persönlicher Daten können wir Ihre Anfrage nicht oder allenfalls eingeschränkt beantworten.

Diese Daten verarbeiten wir aufgrund einer Einwilligung in die Datenverarbeitung oder zur Erfüllung vertraglichen oder vorvertraglicher Pflichten. Rechtsgrundlage für diese Verarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. a) oder b) DSGVO.

Mandanten- und Vertragsdaten

Wir verarbeiten personenbezogene Daten, soweit diese zur Abwicklung von Vertragsverhältnissen und vorvertraglichen Verhältnissen erforderlich sind. Zu diesen Daten gehören insbesondere Namen, Adressen, weitere Kontaktdaten sowie mit dem jeweiligen Vertrag zusammenhängende Vertragsdaten und die Daten der Kommunikation. In Zusammenhang mit dem Internetauftritt stehen diese nur, wenn dort angebotene Dienstleistungen in Anspruch genommen werden. Rechtsgrundlage für diese Verarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. b) DSGVO.

Datenoffenbarung an Auftragsverarbeiter und Dritte

Wir offenbaren möglicherweise im Rahmen unserer Verarbeitung Daten gegenüber anderen Personen und Unternehmen (Auftragsverarbeitern oder Dritten). Dies erfolgt nur auf Grundlage der datenschutzrechtlichen Bestimmungen, insbesondere einer gesetzlichen Erlaubnis (z.B. wenn eine Übermittlung der Daten an Dritte, wie an Zahlungsdienstleister, gem. Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO zur Vertragserfüllung erforderlich ist), Sie eingewilligt haben, eine rechtliche Verpflichtung dies vorsieht oder auf Grundlage unserer berechtigten Interessen (z.B. beim Einsatz von Beauftragten, Webhostern, etc.). Wir stellen in diesen Fällen den Datenschutz zum Beispiel durch Auftragsverarbeitungs-Verträge sicher.

Die Rechtsgrundlage für diese Verarbeitung richtet sich nach dem Einzelfall und ist Art. 6 Abs. 1 DSGVO zu finden.

Löschung von Daten

Wir beachten bei den von uns verarbeiteten Daten die Art. 17 und 18 DSGVO. Sofern nicht im Rahmen dieser Datenschutzerklärung anderweitig angegeben, werden die Daten gelöscht, wenn deren Speicherung nicht mehr erforderliche. Dies ist insbesondere nach Zweckerreichung der Fall und wenn die Daten für keine weiteren Zwecke mehr erforderlich sind. Dies gilt insbesondere bei gesetzlichen Regelungen zu handels- und steuerrechtlichen Angelegenheiten, berufsrechtliche Verpflichtungen sowie für Zwecke der Rechtsverfolgung.